Der Spritzgießprozess ist stark von der Temperatur abhängig.
Wenn die Schmelze in die Kavität eintritt steigt die Temperatur stark an und fällt über die Zeit ab.
Der Temperaturabfall basiert auf der gegebenen Temperierung des Werkzeugs und den gewählten Prozessparametern.
Die Temperaturverteilung von Formteil und Werkzeug zu einem bestimmten Zeitpunkt zeigt die Simulation im Ergebnis “Temperatur”.
Dies Ergebnis kann hilfreich sein um temperaturabhängige Aspekte des Prozesses zu evaluieren, z.B. Hot Spots.

Temperatur - Kunststoffbranche


Spritzgießprozess: Temperaturverteilung am Formteil und am Werkzeug.


Verwandte Themen:

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.