Im Spritzgussprozess wird die Dauer der Füllung von Kaltkanal (wenn vorhanden) und Kavität Einspritzzeit genannt (Lila Linie im Zeit-Druck-Diagramm).
Eine langsamere Einspritzzeit hat den Vorteil, dass die Scherung geringer ausfällt und das Material schonender behandelt wird. Jedoch kann es zu Druckerhöhungen und nicht ausgefüllten Teilen durch ein zu starkes Abkühlen der Schmelze kommen.

Einspritzzeit - Kunststoffbranche


Spritzgießprozess: Die Einspritzzeit ist die Zeit, die benötigt wird um 100 % Formfüllung zu erreichen.



Verwandte Themen:

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.