Der unbeheizte Schmelzekanal von der Maschinendüse/ Heißkanal bis zum Formteil wird Kaltkanal genannt.
Im Spritzgusszyklus kühlt der Kaltkanal ab und erstarrt.
Die Anschnittgeometrie ist sehr flexibel, z.B. Schirmanguss, Bananenanguss, Ringanguss.
Der Kaltkanal wird mit dem Formteil gemeinsam ausgeworfen.
Das Abtrennen vom Bauteil erfolgt entweder automatisch oder manuell.
Die gesammelten Kaltkanäle werden entweder recycelt oder als Abfall entsorgt.

Kaltkanal Kunststoffbranche


Spritzgusswerkzeug: Ein Kaltkanal mit einem Bananenanguss führt zu einer einfachen ringförmigen Kavität.



Verwandte Themen:

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.