Granulat zur Herstellung von Kunststoffteilen wird der Spritzgießmaschine in der Regel über einen fest installierten Trichter zugeführt. Bei häufigem Materialwechsel oder wenn geringe Materialmengen verarbeitet werden, ist der fest installierte Trichter in der Handhabung ungeeignet.
Um z.B. Reinigungsgranulat sicher und ohne Verschütten an der Spritzgießmaschine anzuwenden, wird daher idealerweise ein Universaltrichter verwendet. Dieser verfügt über einen Magnetfuß und kann schnell an der Maschine ausgewechselt werden. Mit einem integrierten Verschlussschieber wird eine genaue und sparsame Dosierung des jeweiligen Materials ermöglicht. Damit lässt sich ein Universaltrichter auch ideal zur Bemusterung oder für die Verarbeitung von Kleinstmengen einsetzen.

Universaltrichter - Kunststoffbranche. Informationen von GWT


Spritzgießprozess : CAD-Datensatz eines Universaltrichters zum Einsatz an beliebigen Spritzgießmaschinen

Verwandte Themen:



Ein Beitrag von:

GWT logo


Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.