Die Schließeinheit einer Spritzgießmaschine wird typischerweise auf Säulen geführt. Daneben sind aber auch säulenlose (holmlose) Spritzgießmaschinen auf dem Markt erhältlich. Die Schließkraft wird hierbei über einen C- oder H-förmigen Rahmen aufgebracht. Der große Vorteil der säulenlosen Bauweise ist die sehr gute Zugänglichkeit für Werkzeugeinbau und Handhabung. Darüber hinaus kann im Vergleich zur säulengeführten Schließeinheit die gesamte Fläche der Maschinenaufspannplatten zum Aufspannen des Werkzeugs ausgenutzt werden.

Säulenlose Spritzgießmaschine - Kunststoffbranche


Spritzgießmaschine: Eine bewegliche Werkzeugaufspannplatte einer holmlosen Spritzgießmaschine.



Verwandte Themen:
Rüsten

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.