In der Finite Elemente Berechnung wird ein im kartesischen Koordinatensystem über eine x-, y- und z-Koordinaten beschriebener Punkt als Knoten bezeichnet.
In einem 2D bzw. 2.5D System ist ein Knoten Bestandteil eines Stabelements oder eines Dreieckelements.
In einem 3D System ist der Knoten Bestandteil eines Tetraeders, Hexaeders oder Prismas.
Die Analyse eines FEM-Systems erfolgt in der Regel von einem Knoten zu den benachbarten Knoten.
Berechnete Ergebnisse werden dem jeweils betrachteten Knoten zugewiesen.

Knoten - Kunststoffbranche


Spritzgusssimulation: Ein Knoten mit seinen x-,y-,z-Koordinaten.


Verwandte Themen:

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.