In der Finite Elemente Berechnung wird ein im kartesischen Koordinatensystem über eine x-, y- und z-Koordinaten beschriebener Punkt als Knoten bezeichnet.
In einem 2D bzw. 2.5D System ist ein Knoten Bestandteil eines Stabelements oder eines Dreieckelements.
In einem 3D System ist der Knoten Bestandteil eines Tetraeders, Hexaeders oder Prismas.
Die Analyse eines FEM-Systems erfolgt in der Regel von einem Knoten zu den benachbarten Knoten.
Berechnete Ergebnisse werden dem jeweils betrachteten Knoten zugewiesen.

Knoten - Kunststoffbranche


Spritzgusssimulation: Ein Knoten mit seinen x-,y-,z-Koordinaten.


Verwandte Themen:

Oberflächenmodell
Volumenmodell

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
FORGOT PASSWORD ?
Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.
We do not share your personal details with anyone.