Multifunktionale Kunststoffe, mit den Eigenschaften von Thermoplasten und der Elastizität von vulkanisiertem Kautschuk werden TPEs genannt (Thermoplastische Elastomere).
Wie bei Thermoplasten ist es möglich wiederholt durch Aufwärmen den Kunststoff zu erweichen und beim Abkühlen zu erhärten.
TPE wird verwendet für Badematten, Gehäuse (Soft grip), Griffe, etc.
Typische TPE-Klassen sind: S-TPE, COPE und TPUs.

TPE - Kunststoffbranche


Kunststoff: Molekulare Struktur von TPE



Verwandte Themen:

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.