Eine Verbindung der Herstellungsprozesse Spritzgießen und Streckblasformen stellt das Verfahren Spritz-Streck-Blasformen dar. Es wird verwendet um kleinere bis mittelgroße Hohlblaskörper herzustellen (z.B. PET-Flaschen).
Im Allgemeinen kann der Prozess in 4 Einzelschritte untergliedert werden:
1. Spritzgießen des Preforms und ggf. Konditionieren
2. Wechseln der Kavität
3. Streckblasen / Blasformen
4. Entformen des Fertigteils

Spritz-Streck-Blasformen - Kunststoffbranche


Sonderverfahren: Herstellung von sieben Medikamentenfläschchen durch Spritz-Streck-Blasformen


Verwandte Themen:

Extrusionsblasformen
Drehtellerwerkzeug
Extrudieren

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.