Um zu erkennen, wie schwer ein Objekt ist, muss sein Gewicht mit einer speziellen Messvorrichtung – der Waage – gemessen werden.
Die erste bekannte Waage bestand aus einem einfachen, in der Mitte gelagerten Balken, an dessen Ende zwei Schnüre mit einfachen Platten befestigt waren.
Die Grundidee dabei ist die, dass ein unbekanntes Gewicht auf der einen Seite durch eine bestimmte Anzahl
bekannter und definierter Gewichte auf der anderen Seite ausgeglichen wird.
Befindet sich der Balken in der horizontalen sind beide Gewichte identisch.
Heute verwenden wir mechanische Waagen oder elektronische Waagen.
Bei den letzteren wird durch das Gewicht eine Deformation erzeugt welche über einen Dehnmessstreifen in eine Spannungsänderung umgewandelt wird.

Waage - Kunststoffbranche


Automatisierung: Waage mit Kabel, Gender Changer und DSub9 Stecker zur Datenübertragung


Verwandte Themen:

Xscale

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.