Düsen im Heißkanalsystem werden in offene und geschlossene Düsen unterteilt.
Geschlossene Düsen werden mit Hilfe einer Stahlnadel geöffnet und geschlossen, daher der Name Nadelverschlussdüse.
Die Nadel sorgt dafür, dass der Anschnitt flach gedrückt wird und nur eine runde Markierung nach dem Schließen zu sehen ist.
Durch die Steuerung kann sowohl Füllung, als auch Nachdruck direkt beeinflusst werden.

Nadelverschlussdüse - Kunststoffbranche


Heißkanal: Durch die Nadelbewegung wird die Nadelverschlussdüse geöffnet und geschlossen.



Verwandte themen:

Dieser Dienst wird Ihnen präsentiert von PLEXPERT Kanada.
Password Strength Very Weak
Passwort vergessen?
Passwort vergessen? Bitte geben Sie Ihren Anmeldename oder Ihre e-Mail Adresse ein. Sie erhalten einen Link per e-Mail, um ein neues Passwort zu vergeben.
Ihre persönlichen Daten werde nicht an Dritte weiter gegeben.